YOKEBE, Die Aktivkost

10 Kilo abnehmen – Tipps, wie Sie den Weg zur Traumfigur meistern

Vielleicht sind es einfach ein paar Kilos, die bei Ihnen über die Jahre hinzugekommen sind oder Sie haben mit einer Angewohnheit wie Rauchen aufgehört und dadurch ein wenig zugenommen: 10 Kilo mehr sind schnell auf der Waage. Aber wie können Sie 10 Kilo abnehmen? Das verraten wir Ihnen hier.

Sie kennen das: Wenn Sie nur ein paar Kekse mehr naschen, öfter abends mit Freunden essen gehen und dabei komplett auf Sport verzichten, sind sie ganz schnell da – die unerwünschten Kilos. Zunehmen geht in der Tat meistens recht einfach. Umgekehrt scheint es allerdings viel schwieriger und vor allem langwieriger, die überschüssigen Kilos wieder loszuwerden. Da scheinen Diätpläne, die versprechen, dass Sie 10 Kilo in 2 Wochen abnehmen, sehr verlockend. Aber ist das denn überhaupt möglich? Und kann es dann nicht zum Jo-Jo-Effekt kommen, wenn Sie sich wieder normal ernähren? Wir zeigen Ihnen, wie Sie langfristig 10 Kilo abnehmen können, ohne dass die Pfunde schnell wieder zurückkehren.

Möchten Sie wieder eine gute Figur am Strand sowie im Schwimmbad machen und sich in Ihrem Körper rundum wohlfühlen? Das ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht glauben. In erster Linie kommt das natürlich auf die jeweilige Person an und vor allem darauf, mit welcher Konsequenz am Wunschgewicht gearbeitet wird.

Realistische Ziele setzen: lieber 10 Kilo abnehmen in 8 Wochen als 10 Kilo abnehmen in 4 Wochen

Das Wichtigste bei dem Vorhaben, 10 Kilo abzunehmen, ist, dass Sie sich selbst nicht zu sehr unter Druck setzen. Wenn Sie wissen, dass in 10 Wochen die Hochzeit der besten Freundin ist, bei der Sie in Ihr enges schwarzes Cocktailkleid passen wollen, dann warten Sie nicht bis zur letzten Sekunde. Starten Sie so früh wie möglich mit Ihrem Abnehmplan und lassen Sie sich Zeit dabei. Wenn Sie sich zu sehr unter Druck setzen, wird das Abnehmen zur reinsten Tortur.

Zu schnelles Abnehmen ist zudem für Ihre Gesundheit nicht gerade förderlich. Sie können es natürlich schaffen, 10 Kilo in 4 Wochen abzunehmen – allerdings erhöht sich damit die Gefahr eines Jo-Jo-Effekts. Wenn Sie langfristig 10 Kilo abnehmen wollen, wird es zum einen nötig sein, Ihre Ernährung umzustellen. Zum anderen werden Sie an mehr Bewegung und Sport nicht vorbeikommen.

Um sich einen klaren Startpunkt zu setzen, an dem Sie beginnen wollen, 10 Kilo abzunehmen, sollten Sie zunächst einmal eine Art Bestandsaufnahme machen: Wie sind die 10 Kilo mehr überhaupt auf Ihre Hüften gekommen? Welche offensichtlichen Schwachstellen gibt es in Ihrer Ernährung und wie können Sie schlechte Essgewohnheiten wie zum Beispiel Frustessen oder Stressessen verhindern?

10 Kilo abnehmen –7 einfache Sofortmaßnahmen

Um Ihrem Ziel, 10 Kilo abzunehmen, näherzukommen, ist eine Ernährungsumstellung unumgänglich. Die ersten einfachen Schritte hierzu, können Sie sofort umsetzen:

  • Klare, realistische Ziele stecken
  • Mahlzeiten bewusster zu sich nehmen, nicht vor dem PC oder TV essen!
  • Zeit nehmen für ein gesundes Frühstück
  • Leicht verdauliche Lebensmittel mittags und abends
  • Zucker, Salz und Fett vermeiden
  • Bewegung in den Alltag integrieren
  • Für ausreichend Schlaf sorgen

Abnehmen beginnt im Kopf. Es ist wichtig, dass Sie sich zunächst klare, realistische Ziele stecken, die Sie erreichen können. Ein erster hilfreicher Schritt ist, Ihre Mahlzeiten bewusst zu verzehren und sich dafür Zeit zu nehmen. So tanken Sie Kraft und das Sättigungsgefühl kann sich schneller einstellen, als wenn Sie achtlos essen. Zudem sollten Sie Ihre Nahrungsmittel mit Bedacht wählen: Zum Frühstück eignen sich kraftgebende, gesunde Mahlzeiten mit Vollkorn, Milchprodukten und Obst oder Gemüse. Zum Mittag und Abend sollten Sie dagegen eher zu leicht verdaulichen Lebensmitteln greifen, die nicht belasten. Zucker und Fett sollten Sie in jedem Fall deutlich reduzieren. Sie sind potenzielle Dickmacher und für Ihre Gesundheit in großen Mengen keine gute Wahl. Unerlässlich ist zudem ein gewisses Maß an Bewegung. Nehmen Sie doch einfach mal die Treppe statt den Aufzug und machen Sie einen täglichen Spaziergang, um zu entspannen. Apropos: Ausreichend Schlaf ist mindestens ebenso wichtig. Ihr Körper braucht Zeit, um sich zu regenerieren.

Eines sollten Sie auf jeden Fall beherzigen: Wenn Sie ernsthaft 10 Kilo abnehmen wollen, dann ist das nur mit einer Änderung des generellen Lebensstils erreichbar. Der große Vorteil: Sie nehmen nicht nur ab, sondern tun dabei gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

10 kg gesund abnehmen – machen Sie sich einen Plan

Mit einer einseitigen Diät können Sie vielleicht 10 Kilo schnell abnehmen. Zum dauerhaften Abnehmen wird eine Crash-Diät aber wohl weniger geeignet sein. Sie verlieren mit einer Diät möglicherweise in den ersten Tagen einige Kilos, diese sind aber oft schnell wieder zurück auf den Hüften. Es ist sogar nicht ungewöhnlich, dass Sie nach einer solchen Diät noch mehr Kilos auf die Waage bringen. Sie kennen dieses Phänomen wahrscheinlich unter dem Begriff Jo-Jo-Effekt. Durch die reduzierte Nahrungsaufnahme und den Muskelabbau während einer Diät wird nämlich der Stoffwechsel langsamer und Sie verbrauchen somit auch nach der Diät weniger Energie.

Wenn Sie sich entschlossen haben, dass Sie in 8 Wochen 10 Kilo abnehmen wollen, dann kann es hilfreich sein, mit einem Ernährungsplan zu arbeiten. Dieser bietet Ihnen ein Grundgerüst für Ihre tägliche Ernährung, an dem Sie sich orientieren können.  Auf unserer Website erhalten Sie zum Beispiel Vorschläge für gesunde Frühstücksvarianten, energiebringende Mittagsmenüs sowie bekömmliches Abendessen. In einem Ernährungsplan können Sie zusätzlich Ihre täglichen Bewegungseinheiten vermerken und behalten so den Überblick.

10 kg abnehmen ohne JoJo-Effekt: Ihrer Gesundheit zuliebe

Der Wunsch, abzunehmen, ist nicht nur eine Frage der Eitelkeit. Übergewicht kann für Ihre Gesundheit zu einem ernstzunehmenden Problem werden. Die zusätzlichen Kilos belasten Ihren Organismus. Das kann mitunter zu Problemen mit dem Stoffwechsel wie zum Beispiel Bluthochdruck oder einem erhöhten Cholesterinspiegel führen. Auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen und eine Überlastung des Bewegungsapparates können die Folge sein. Je mehr Gewicht auf Ihren Knochen und Gelenken lastet, desto schneller werden diese abgenutzt. Davon abgesehen, leidet Ihr gesamtes Wohlbefinden und Sie können mitunter Ihr Leben nicht mehr so genießen wie zuvor.

Sie wollen also die extra 10 Kilo abnehmen, die Sie mit sich herumtragen? Sehr gut, damit ist schon der erste wichtige Schritt gesetzt. Eine Anleitung, wie Sie das schaffen können, haben wir Ihnen schon gegeben. Tauschen Sie doch Erfahrungen mit anderen aus, denen es ähnlich ergeht. Sie sind schließlich nicht die einzige Person, die mit ihrem Gewicht zu kämpfen hat. Mit der richtigen Mischung aus Motivation, gesunder Ernährung Bewegung ist es jedenfalls möglich, dauerhaft 10 Kilo abzunehmen. So können Sie sich wieder richtig wohl in Ihrem Körper fühlen.